EM Qualifikationsrunde in Malta

Written by
Schweiz - Malta 8:20
5:3/0:7/1:6/2:4
Natinonalstadion Malta
Zuschauer:  250
Schiedsrichter: Kikalishvili/Siarou
Strafen: 10/4
Canonica, Henzi, Herzog, Lucato (1), Velikov, Fröhli (C), Bjelajac, Damjanov, Pleyer (4), El Mehrek (2), Cassina (1)
Die Schweiz startete als krasser Aussenseiter, wollte Malta den Heimvorteil nutzen, um sich mit einem Sieg doch noch die Chance auf eine EM Qualikation zu erhalten. Vor einem frenetisch mitgehenden Zuschaueranhang starteten die Einheimischen fulminant.
Doch die Schweizer hielten stark dagegen und dank Distanzschüssen konnte das erste Viertel überraschend gewonnen werden. Danach steigerte sich Malta kontinuierlich und wandelte den Rückstand in einen komfortablen Vorsprung um. Die Stärkeverhältnisse wurden wieder zurecht gerückt. 
 
Weitere Spiele: Deutschland -Polen 10:3
 
Rangliste
1. Deutschland 1/3
2. Malta 1/3
3. Polen 1/0
4. Schweiz 1/0
/
Read 1209 times Last modified on Samstag, 26 September 2015 12:19

Meistgelesen

EM Barrage-Spiel Schweiz-Israel

 UNTERSTÜTZE DAS TEAM HIER --> Die Schweizer Nationalmannschaf...

Read more

Anleitung/Instruction

Anleitung/Instruction(PDF Download) Information für Studienteilnehmer (PDF Download)...

Read more

Anmeldung zur Studie/Inscription

var __machform_url = 'https://www.swisswaterpolo.com/machform/embed.php?id=62482'; ...

Read more