a.o. Sportversammlung

Written by

Rückblick auf die Versammlung vom Samstag, 26. Januar 2019.

a.o. SV

Version française

Am Samstag, 26. Januar 2019 fand die ausserordentliche Sportversammlung von Swiss Waterpolo in Ittigen bei Bern statt. Die Regionalverbände RSI und RSR hatten im Dezember 2018 an den Regionen-Versammlungen eine ausserordentliche Sportversammlung verlangt, mit dem einzigen Traktandum: «Wahl des Direktors Swiss Waterpolo». Diese Versammlung musste gemäss Art. 21 der Statuten innert 60 Tagen durchgeführt werden.
Eine Präsentation des Direktors Dr. Michael Badulescu zur Strategie von Swiss Waterpolo wurde den Vereinspräsidenten, Vertretern, Ehren-Präsidenten und Mitgliedern im Voraus versendet. Ein Kandidatur-Schreiben von Léonard Bruchez wurde ebenfalls allen eingeladenen Personen zugestellt.
Die Antragssteller (Regionenvertreter RSI und RSR) machten den Anfang und legten ihre Kritikpunkte der Versammlung vor. Der Direktor und die Direktion bekamen ebenfalls das Wort und erklärten weitere Schwerpunkte und Details zur Strategie und erzählten auch aus ihrer Arbeit als Direktionsmitglied in ihrem Verantwortungsbereich. Es folgt ein Teil für Diskussionen und Beantwortung von Fragen/Stellungnahmen. Präsidenten, Vertreter und Ehrenmitglieder meldeten sich zu Wort.
Die Versammlung stimmte dem Vorschlag des Direktors einer geheimen Wahl zu. Als Stimmenzähler stellten sich Dr. Hans Ulrich Schweizer (Ehrenpräsident) und die beiden Co-Präsidenten SSCHV Dr. Ewen Cameron und Bartolo Consolo zur Verfügung und die Versammlung stimmte diesem Vorschlag zu. Die Co-Präsidenten zählen die Stimmen aus.

Die Frage für die Versammlung lautete:
Wollen Sie die Abwahl des für die Periode 2017-2021 gewählten Direktor Dr. M. Badulescu?

  • Nein, der gewählte Direktor Dr. M. Badulescu bleibt für die gewählte Periode 2017-2021 im Amt.
  • Ja, der gewählte Direktor Dr. M. Badulescu wird abgewählt.

Dr. Hans Ulrich Schweizer gab das Resultat bekannt. Mit 77 zu 67 Stimmen bleibt der Direktor Dr. M. Badulsescu im Amt der gewählten Periode 2017-2020.

Der Schweizerische Schwimmverband gratuliert Dr. Michael Badulescu zur Bestätigung seines Amts und wünscht ihm weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen als Sportdirektor Waterpolo.


Anwesenheiten: Vereine 22, Regionen-Vertreter 4, Kant. Verbände 3, Ehrenmitglieder 3

Protokoll a.o. SV 2019
La version française: Procès-verbal Assemblée sportive e.o. 2019

Read 275 times Last modified on Mittwoch, 06 Februar 2019 09:28

Meistgelesen

Strategische Ausrichtung

Vision Swiss Waterpolo Wasserball wird als trendige Team-und Ballsportart, sowohl i...

Read more

U17 Trainingslager in Tenero

Im Rahmen des Talent Treff Tenero (3T) trainierte das U17 Kader im Tessin Version fr...

Read more

EU Nations 2019 / Brno (CZE)

Bestätigung der Teilnahme der Nationalmannschaft Herren Elite.

Read more