Swiss Waterpolo Leistungstest

Written by

Neuer wasserballspezifischer Leistungstest

 Version française

Titelblatt.jpg

 

Das Wasserballspiel hat sich im Verlaufe der Jahre massgeblich entwickelt. Gerade im physischen Bereich hat sich die Sportart stark weiterentwickelt. Nur wer den physischen Anforderungen gewachsen ist, hat die Chance auf dem höchsten Niveau Wasserball zu spielen, denn die physische Verfassung gilt als wichtigste Grundlage für die Leistung.
Swiss Waterpolo nahm dies zum Anlass, in einem ersten Schritt die physischen key performance indicators zu ermitteln und in einem zweiten Schritt eine Testbatterie von verlässlichen Feldtests zu entwickeln, um den Vereinen eine Unterstützung im Bereich der Leistungsdiagnostik zu bieten. Der Swiss Waterpolo Leistungstest und dessen Testmanual sind das Produkt dieser Arbeit.

Achtung: Die Leistungsdiagnostik ist nur dann sinnvoll, wenn eine Umsetzung der Resultate in dem Trainingsbetrieb erfolgt. Die erhobenen physischen Daten dienen demzufolge folgender Punkte:
• Individuelle Standortbestimmung eines Spielers (Aufdeckung von Stärken und Defizite).
• Beobachtung der Leistungsentwicklung von Spieler und Mannschaft über einem längeren Zeitabschnitt.
• Vergleich mit der nationalen oder internationalen Spitze.
• Trainingsplanung und individuelle Trainingsempfehlung.

Den Vereinen bzw. den Trainer wird empfohlen sich mit dem SWP Leistungstest vertraut zu machen und in ihrer Saisonplanung einzusetzen. Zusätzlich wird dieser Leistungstest zur Beurteilung des PISTE-Kriteriums "Aktuelle Leistung" an den PISTE-Testtage durchgeführt. 

Infos zu den PISTE-Testtage und dessen Anmeldung findet man HIER 

Read 410 times Last modified on Mittwoch, 06 März 2019 09:03