Vorschau EU Nations Tournament Prag

Written by

Das Damen Nationalteam Elite wird von Freitag bis Sonntag (17.-19. Juni 2016) das EU Nations Tournament in Prag bestreiten.

Folgende 10 Länder nehmen teil: Israel, Tschechien, Slovakei, Österreich, Irland, Schottland, Wales, England, Südafrika, Schweiz.

Den Spielplan findet ihr HIER.
Arnaldo Castelli kommt zu seinem ersten Einsatz als Nationaltrainer. Weiter unterstützt Evelyn Thomas als Teammanagerin das Team.
Ruben Garcia wurde als Schiedsrichter aufgeboten.

Aufgebot der Spielerinnen:

Cercle de Nageurs Nyon: Giulia Lécueux 
SC Horgen: Vesselina Velikova
SC Winterthur: Athena Grandis / Noelle Nelson/ Yvette Van Westendorp / Benigna Von Ballmoos
WBK Stadtmannschaft Zürich: Sanja Badulescu / Carole Frei / Fabienne Villars
WK Thun: Valérie Jacot / Alina Morgenegg
WSV Basel: Melanie Adler / Natalie Mäder
Union St. Bruno Bordeaux: Carina Carballo 

Wir wünschen dem Team eine gute Vorbereitung bis zum Turnierstart!

Read 1589 times Last modified on Montag, 13 Juni 2016 10:07