EM Quali in Portugal der Damen Elite

Written by

Mit einem 11er Kader sind unsere Damen zur zweiten EM-Qualifikationsrunde nach Rio maior in Portugal gereist. Im Wissen um die sehr starken Gruppen Gegner stand die umgestellte Verteidigungstaktik bereits im ersten Spiel gegen die Elite der Portugiesinnen auf dem Prüfstand. Die ersten zwei Viertel gingen jeweils zu null verloren. Im dritten Viertel stabilisierte sich die Verteidigungsleistung und im Angriff gelangen sogar einige gute Torschüsse, welche jedoch leider nicht belohnt wurden. Unsere Damen waren äusserst diszipliniert und engagiert, so dass im vierten viertel die Hoffnung auf das Ehrentor mit einem erkämpften und beherzten Einsatz erfüllt werden konnte. Kapitän Natalie Mäder hält nach dem Spiel fest, dass die Taktik Umstellung Sicherheit und ruhe mit ins Spiel gebracht hat und dadurch sicherlich ein deutlicheres Resultat verhindert werden konnte. Die Stimmung und Motivation im Team ist ungebrochen positiv. Im Hinblick auf den heutigen übermächtigen Gegner Griechenland ist das Team sehr konzentriert und geht bewusst ins Abschluss Training.
Spielplan 26.09.15
15:30 GRE - SUI
17:00 POR-  CRO

Read 1868 times Last modified on Samstag, 26 September 2015 13:10