U17 Herren gewinnen Turnier

Freitag, 15 Juli 2016 19:03
  • font size: decrease font size increase font size
  • Print
  • Email
  • Image Gallery

Die U17 Herren gingen aus diesem Turnier als überlegene Sieger hervor und zeigten hervorragendes Wasserball.

U17

Rangliste:

Slowakei - Schweiz U15:               22:9                                       1.            Schweiz U17

Tschechien – Schweiz U17:          5:18                                       2.            Tschechien

Schweiz U17 – Schweiz U15:       22:6                                       3.            Slowakei

Schweiz U17 – Slowakei:              15:1                                       4.            Schweiz U15

Tschechien – Slowakei:                 12:9

Tschechien – Schweiz U15           11:5

 Im letzten Jahr am Jakerson Memorial Prag waren just diese jungen Männer diejenigen, welche als Letzter des Turniers abschnitten und der Jahrgang 98/99 mit dem Turniersieg aufwartete.

Am ersten Auftritt dieses Jahrgangs 2000/2001 am Memorial Hora Turnier im September 2015 in Carouge belegten sie den hervorragenden 2. Platz.

Im Februar 2016, dann, am ersten selbst organisierten Nationalmannschaftsturnier in der Schweiz gewannen wir sowohl gegen die Tschechen U15 und Tschechen U17 knapp, aber verdient.

Das Team U17 spielte  anschliessend an den EU-Nations über die Ostern 2016 in Wien ausgezeichnet, gewann damals die ersten beiden Partien gegen Polen und Dänemark deutlich und wäre nach dem ursprünglichen Modus bereits sicher unter den ersten 4 von 12 Mannschaften gewesen (wenn das Wörtchen wenn nicht wäre…………) Der Modus wollte es anders. 7. Rang von 12. -auch nicht schlecht. Die Polen, die deutlich geschlagen wurden, belegten schlussendlich den 3. Rang.

Nun ja, wenn wir die Entwicklung des Teams betrachten und den direkten Vergleich ein Jahr später unter die Lupe nehmen, schlugen sie die Tschechen, gegen die sie in Tenero Februar 2016 noch knapp gewannen, diesmal deutlich und……- wurden Turniersieger! Herzliche Gratulation.

Die Mannschaft hat sich sowohl mental als auch körperlich/taktisch enorm weiterentwickelt und lässt weitere Hoffnungen keimen.

Es geht weiter!- Wir freuen uns!

U17a

Werner Stohler

Teamchef U17

Herren

Read 1356 times